Posts Tagged ‘Wuerzburg’

SEMESTER-/DIPLOMAUSSTELLUNG
WUERZBURG

Samstag, Juli 11th, 2009

GERMAN HOSPITALITY
WHAT ABOUT MUTE PEOPLE?

Sonntag, März 1st, 2009

We have an intercom: If you do not speak, you will not be let in!!! The residents

SEMESTER-/DIPLOMAUSSTELLUNG
WUERZBURG

Donnerstag, Juli 17th, 2008

STUFE 8 ENDLICH GESCHAFFT
LEVEL 8 FINALLY COMPLETED

Donnerstag, April 10th, 2008

Don’t know the accurate Scoville number. But hey, it’s officially the hottest pizza in town. But I have to admit Big Do is still the king of burning food. He took the inofficial 15…

ENRIQUE IGLESIAS
07

Mittwoch, April 2nd, 2008

ENRIQUE IGLESIAS
06

Freitag, März 28th, 2008

ENRIQUE IGLESIAS
05

Mittwoch, März 12th, 2008

DAS SCHWERE LOS DER TABAKWERBUNG
NICE AD

Dienstag, März 11th, 2008

Es ist gar nicht so einfach in diesen Tagen für Philip Morris & Co. überhaupt noch Werbung machen zu können. Wenn man dann darf, stellt sich die Frage, wie man die Warnhinweise einigermaßen gelungen ins Konzept packen kann.

Eine Firma verausgabt sich geradezu, unentwegt “kreative” Anzeigen auf die Beine zu stellen – mit einer gewissen Tradition. Mal mehr, mal weniger gekonnt. Dieses Mal funktioniert es. Strike! Auf fontblog.de bin ich vor kurzem auf die Ad gestoßen. Heut nach unserer Kirchentour dann die Erinnerung:

ENRIQUE IGLESIAS
04

Dienstag, März 11th, 2008

ENRIQUE IGLESIAS
03

Donnerstag, März 6th, 2008

ENRIQUE IGLESIAS
02

Mittwoch, März 5th, 2008

ENRIQUE IGLESIAS
01 (PROJECT STARTED OFF)

Montag, März 3rd, 2008

32 churches, 2 guys (Martin and me) and plenty of time.

VORBEI
OVER

Sonntag, Februar 10th, 2008

ENDLICH MAL WIEDER
BREATHE IN, BREATHE OUT

Sonntag, Februar 3rd, 2008

Wie man sieht, finde ich jetzt auch wieder mehr Zeit, um hier was zu schreiben. Heut war es dann so weit: ich habe mehr Körperteile bewegt als nur meine Augenlider und meine Finger (wie in den ganzen letzten Wochen). Zwei Stunden Fussi gezockt. Was ’ne Wohltat.

Und dann noch das Lob von einem Halbwüchsigen: “Du bist der erste Alleskönner” Jaja, da hatte ich auch noch Puste. Ansonsten hatte ich nämlich das Nachsehen. Noch 1 Woche FH, dann 1 Woche Feiern und dann Sport, Sport, Sport. Endlich mal wieder.

It must have been years since I did some sports. Well, I guess you can call me “pro” in moving my eyelids and my fingers in front of my computer. These were the only exercises during the last weeks. And hey today I’ve eventually made it playing football. Probably the best way to get a clear head again. 1 more week to go. Don’t miss our exhibition!

IRRE
INSANE

Montag, Januar 28th, 2008

Nichts hat mich wohl in der Abwicklung der Drucksachen meines Diploms so in Rage gebracht wie die Transformation und Abstimmung von RGB und CMYK: Neuland Anaglyphentechnik… Der Buhmann, der sich R 0 G 255 B 255 nennt:

Und eigentlich wollte ich diesen Blog hier diplomrein halten. Es geht aber nicht anders. Unten also noch die Ankündigung für unsere Diplom- und Semesterausstellung in knapp 2 Wochen. Ich freue mich auf das Erscheinen vieler “Nicht-Designer”! Ihr seid herzlich eingeladen. Wenn nicht zur Ausstellung, dann aber zumindest zur Diplomparty im “Standard” am Sa, 09.Feb!

RADIOAKTIVES ERDNUSSFLIP
LUNATIC

Dienstag, Januar 15th, 2008

Dieser post geht raus an meine dicken Freunde, die wie ich auch die nächsten 2,3 Wochen noch kräftigst buckeln müssen. Wir sitzen alle in einem Boot! Ich denk an Euch!

Ich liebe den Mond, deswegen ein Bild von ihm. Und auch der Beweis für alle Fotolaien, dass der Digitalzoom (hier so um die 16x) nicht das Objekt näher an die Linse holt, sondern nur den Interpretationsspielraum vergrößert, was es denn für ein Objekt sein könnte. Viel Spaß beim Fantasieren und alles Gute für Euren Schlussspurt!

ENT-/AUFLADEN
FLAT/RECHARGED

Freitag, Dezember 7th, 2007

Vom Diplom gezeichnet. Schwer, den Kopf momentan freizubekommen. Einen kleinen Gruß gibts dann noch kurz bevor ich ins Bootcamp zu meiner Mum abdampfe.

Well, here is my personal analogue loading indicator. Okay, I’ve just bought a new one. I love that pen (bic).

MUND?
COMMUNICATION

Donnerstag, November 29th, 2007

What do you think: which part of your body is proper for communication?

RAMS
CAME

Donnerstag, November 29th, 2007

Dieter Rams war hier. SK 4 / L 2 / RT 20 sind seine Kinder und ich ihr Fan.
Who invented the Apple look? God? Jonathan Ive? One of the godfathers of functional, simple but max attractive design: Dieter Rams. I had the chance to listen to Diddi. Great. Apple seems to like him as well.