24/06/2009

Three little captures from my last days’ stroll. The mosaic seems to be the only non-sexist work.

Tags: ,

9 responses to “SOME THINGS I’VE SEEN THIS WEEK
ART AND DESIGN”

  1. Magda says:

    Die Gummipuppen oder was? Wer ist die Lady mit der Cam? Und was schwebt da in der Luft? Das nenne ich mal Kunst! :*

  2. Magda says:

    Oh Jo, siehst du wirklich das in dem Logo? :P

  3. Magda says:

    Du haust mich mal wieder um! Ach, wie kann ich es nur ohne dich aushalten in good old germany?

  4. Jo says:

    Die Lady mit der Cam fiel mir erst auf als du sie hier erwähnt hast. Ich war eigentlich mehr von den 3 schwebenden Puppen angetan =)

  5. Jo says:

    Zu dem zweiten Bild muss ich noch hinzufügen: es zeigt das Logo der Jordan International Bank – http://www.jordanbank.co.uk/. Auf der (englischen?) Startseite gibts übrigens die gleiche Fililale in Mayfair zu sehen, die ich fotografiert habe.

    Und zwei weitere Links sind wichtig in diesem Zusammenhang: Maddin hat auch ein Gespür für solche Logos – http://www.cymorek.de/blog/?p=99 – und es gibt sogar die Phallic Logo Awards – http://www.b3ta.com/features/phalliclogoawards/

  6. Jo says:

    ach ja und einer der größten Ausrutscher, die ich jemals bei einem Logo gesehen habe, ist sicherlich dieser hier:

    pediatric centre

  7. Magda says:

    oh mein gott.. du bist mein held des tages…

  8. Jo says:

    Oh ich hab noch ne Zugabe, dann schließlich ich aber meine Beiträge für sexistische Logos.

    ogc logo

    OGC: http://www.ogc.gov.uk/

    Man beachte zum Einen das dies eine Einrichtung der Regierung ist, zum anderen wurden die Offiziellen darauf hingewiesen, dass deren Logo (Kopf nach links neigen) ein sich selbst beglückendes Männchen darstellt.

    Aber die Regierung bleibt hart und hält daran fest! Das nenn ich konsequent.

    Und zu guter Letzt dann noch die Piktogrammreihe hier.

    pictograms

  9. Magda says:

    Wo hast du bitte all die Sachen her? Lach

feel free to comment