23/11/2007

Fragt die kleine die große Kerze: “Ist der Wind gefährlich?” – “Davon kannste ausgehn.”

Wo wohnen Katzen? Im Mietshaus.

Den musste ich endlich posten. So, das war’s. Keine Witze mehr.
(Sorry, these jokes only work out in German.)

6 responses to “EIN PLÄDOYER ZUR NAHENDEN ADVENTSZEIT
STAND UP FOR RETOLD JOKES”

  1. jan says:

    ohh man. :-D

  2. Magda says:

    witze sind sooooo schlimm… nur weil sie von dir kommen erheitern sie mich etwas, doch sonst. ;)

  3. Steffi says:

    Was ist der Unterschied zwischen einem Notarzt und einem Kampfhund?

    Der Kampfhund lässt von seinem Opfer ab, wenn es tot ist.

  4. Steffi says:

    Zwei Jäger gehen in den Wald. Auf einmal greift sich der eine ans Herz und fällt zu Boden. Der andere ruft voller Panik mit seinem Handy auf der 110 an. “Seien sie ganz ruhig”, versucht ihn der Notarzt zu beruhigen, “vergewissern sie sich erst einmal, ob ihr Freund tot ist.” “Einen Augenblick…”, sagt der Jäger und legt das Handy weg. Im nächsten Moment ertönt ein Schuss. “… so, und jetzt?”

  5. Jo says:

    naja das ist nicht die Sorte von Humor, die mich zum Lachen bringt. Aber du kriegst hier trotzdem dein Forum =)

  6. Steffi says:

    Arzt-Kind-Syndrom? O weia, vielleicht dann eher was Religiöses?

    Also, Jungfrau Maria geht zum lieben Gott: “Ach du lieber Gott, kann ich nicht mal Urlaub haben? Der Nektar, die Engelchen und all die lieben Menschen, die zu gut für die Hölle sind … Es hängt mir zum Hals raus!” “Na gut, liebe Maria, aber wo möchtest du denn Urlaub machen?” “Oh, ich wäre so gerne mal wieder für ein paar Tage auf der guten alten Erde.” “Na gut,” sagt der liebe Gott “aber Maria, du musst jeden Abend beim Petrus anrufen, damit wir wissen, dass es dir gut geht.” “Ich versprechs, lieber Gott.”

    Nun macht sich die Jungfrau Maria auf dem Weg zur Erde und wie versprochen ruft sie am ersten Abend an “Himmelspforte, Petrus am Apparat.” “Hallo Petrus, hier ist die Jungfrau Maria.” “Maria, geht’s dir gut auf der Erde? Was hast du heute gemacht?” “Oh ich war unterwegs, hab einen Kaffe getrunken, ein paar neue Gewänder gekauft und im Park habe ich einen netten jungen Mann kennengelernt. Morgen wollen wir uns die Altstadt anschauen.” “Das ist aber schön Maria, dass du so schnell Freunde findest. Also bis morgen.”

    Am nächsten Abend klingelt wie versprochen es wieder an der Himmelpforte “Himmelpforte, Petrus” “Grüß Gott, Petrus, hier ist die Jungfrau Maria” “Maria, und hast du dir heute die Stadt angesehen?” “Oh ja, es war ganz toll anschließend waren wir noch im Kino und gleich, nach dem Italiener gehen wir noch tanzen.” “Na, dir scheint der Urlaub ja wirklich gut zu tun, du blühst ja richtig auf. Also bis morgen.” “Bis morgen Petrus”

    Auch am dritten Tag klingelt das Telefon der Himmelspforte “Himmelspforte, Petrus am Apparat.” “Hallo Petrus” haucht eine zarte Stimme ins Telefon “hier ist die Maria.”

feel free to comment